play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • Home
  • keyboard_arrow_right Podcast
  • keyboard_arrow_rightPodcasts
  • keyboard_arrow_right #Interview: Ungewollt schwanger – Teil2 (Podcast #16)
play_arrow

Podcast

#Interview: Ungewollt schwanger – Teil2 (Podcast #16)

Kerstin 17. Juni 2019


Background
share close

Schwangerschaftsabbruch

Unsere befragte Mutter will anonym bleiben, daher gibt es diesesmal in der Vorstellrunde keinen genannten Namen.

Muss ich mich nun dafür schämen, dass ich ungewollt Schwanger bin? Wer bestimmt was richtig oder falsch für mich ist?
Welche Möglichkeiten habe ich als nicht – wollenden werdenen Mutter, die mir rechtlich zustehen?

Bin ich die einzigste? Wie kann ich persönlich damit umgehen?



In dieser Episode werden Dir folgende Fragen beantwortet:

– Muss man einen Grund für den Abbruch nennen?

– Ist es einfach einen Termin für die Abtreibung/den Abbruch zu bekommen?

– Wie sieht es in einer Abtreibungsklinik aus?

– Weitere Tipps und Ratschläge

Wie man damit umgehen kann und was einem in einer Klinik erwartet, erfährt ihr nun hier.


Wie werde ich vom Personal einer Abbruchsklinik betreut? Werden sie mich verstehen oder innerlich als Monster abstempeln?
Ist es dort Professionell?

Wie siehst Du die ganze Sache? Hattest Du slebst schonmal diese Erfahrung? Oder kennst jemanden, der es ähnlich erging?
Schreibe einen Kommentar!

Tagged as: , , , , , .

Rate it
Author

Kerstin

Ich nehme Dich mit und erzähle Dir alles was mir durch den Kopf geht.

list Archive

Background
Previous episode
Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *